Aufzucht von Fohlen und Jungpferden

Wir nehmen gerne Absetzerfohlen und Jährlinge bei uns auf, im Sommer bleiben sie Tag und Nacht auf Weide; im Winter in Offenställen und Winterweide in Abhängigkeit der Witterung ; Wir haben auch ein begrenztes Kontingent für die Aufnahme von 2-Jährigen, tragenden Stuten bzw. Mutterstuten mit Fohlen, im Sommer Tag und Nacht auf Weide, im Winter in der Pferdebox, Paddock und Weide je nach Witterung. Zum Abfohltermin ist nahezu ständige Präsens mit Videoüberwachung vorhanden. Als Ärztin versteht es sich, dafür zu sorgen, daß eine artgerechte Pferdehaltung und -aufzucht nach neuesten medizinischen Erkenntnissen erfolgt mit bester Ernährung, regelmäßigen Impfungen und Wurmkuren, fachmännische Hufpflege und Kontrolle der Zähne, sowie Gabe von Vitaminen und Mineralfutter und natürlich mit viel Bewegung an der frischen Luft. Schon die Fohlen werden sanft ans Führen mit dem Strick und z.B. Hufe geben herangeführt, damit sie sich später vertrauensvoll und mit Respekt vom Menschen leiten und ausbilden lassen.